Blog | Coverband Flash

Die 10 schönsten Locations für Maturabälle in Wien

Der Maturaball ist ein unvergessliches Ereignis im Leben eines jeden Absolventen. Die Wahl der richtigen Location ist entscheidend, um eine unvergessliche Nacht zu erleben.

Vielleicht seid ihr ja gerade selbst bei der Planung eures Maturaballes in Wien und sucht noch die passende Location? In diesem Artikel werden wir die 10 schönsten Locations für Maturabälle in Wien vorstellen und kurz beschreiben, was sie zu bieten haben. Von eleganten Ballsälen bis hin zu modernen Veranstaltungsorten ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weiterlesen »

Was kostet eine Partyband?

Ihr organisiert eine Veranstaltung und such gerade die passende Band? Dann möchtet ihr vielleicht auch wissen was eine Partyband kostet – in diesem Beitrag gibts die Antwort darauf.

Weiterlesen »

Wie lang soll die Band auf einem Zeltfest spielen?

Wenn eine Band für ein Zeltfest / Vereinsfest gebucht wird ist ein wichtiger Punkt, der im Vertrag festgehalten wird, auch die geplante Spielzeit der Band. Von wann bis wann die Band spielen sollte und was man dabei beachten sollte sehen wir uns in diesem Beitrag an.

Weiterlesen »

Duo, Trio oder größere Tanzband: Die beste Wahl für euren Maturaball

Ein entscheidender Punkt bei der Organisation eines Maturaballes ist die Wahl der richtigen Livemusik. Hier gibt es Tanzbands – Maturaball Bands, aber auch kleinere Musikduos und -trios bieten ihre Dienste für Maturabälle an.
In diesem Beitrag sehen wir uns die Unterschiede zwischen den einzelnen Formationen an.

Weiterlesen »

Festlegen des Ballkomitees des Maturaballes: Der Schlüssel zum Erfolg

Ein Maturaball ist nicht nur ein Abschlussfest, sondern auch das Highlight eurer Schulzeit. Es ist das Ergebnis harter Arbeit und langer Vorbereitung, und ganz wichtig für einen erfolgreichen Maturaball ist die perfekte Organisation durch das Maturaballkomitee.
In diesem Artikel geben wir euch wertvolle Tipps und Hinweise, wie ihr das ideale Team für euren Maturaball auswählen könnt.

Weiterlesen »